Sie sind hier: Home > Projekte > Virtual Reality > Umbau zur MMLab-CAVE
DeutschEnglishFrancais
6.11.2013 : 13:34 : +0100

2010 - Umbau zur MMLab-CAVE

2010 - Die Zweiseiten-Projektion wird zu einer 3-Seiten-Projektion erweitert.

Zwei im 90°-Winkel aufgestellte Projektionswände werden durch einen Projektionsboden zu einem Raumwinkel ergänzt, in dem der Benutzer sich frei bewegen und mit den geladenen Objekten arbeiten kann. Das stereoskopische Projektionssystem wird durch eine kamerabasierte Bewegungserfassung ergänzt. Die Berücksichtigung der Blickrichtung und die Nutzung eines Flysticks unterstützt die Immersion, also das Eintauchen in die Virtuelle Realität (Fred Brooks, em. Informatikprofessor und Pionier der VR).

(Fotos: sp, ai)